Im Haupthaus befindet sich unsere Piratengruppe, eine altersgemischte Tagesstättengruppe mit Kindern im Altern von 2 bis 6 Jahren. Die Gruppe wird betreut von 3 Erzieherinnen.

Wie gestaltet sich der Tagesablauf bei den "Piraten"?

 

In unserer Piratengruppe werden ab 07.00 Uhr die ersten Kinder betreut. Vielfältige Möglichkeiten zum Spielen, Basteln, Bewegen und Musizieren nutzen unsere Kinder in ihrem Gruppenraum oder auch in der Deele.

 

Bis 09.30 Uhr haben die Kinder die Möglichkeit in der Küche mit anderen Kindern und in Betreuung einer Erzieherin zu frühstücken. Im Vormittagsverlauf finden vielfältige Angebote, Projekte, der Morgenkreis und das Spielen im Außengelände statt.

 

Um 11.30 Uhr nehmen die Kinder ein warmes Mittagessen ein. Nach dem "Zähne putzen" ist dann entweder Mittagsschlaf oder Ausruhen und leises Spielen in der Gruppe angesagt.

 

Um 14.00 Uhr reichen wir eine Erfrischungspause mit Obst und Gemüse.

Besondere Schwerpunkte unserer Tagesstättenarbeit:

- soziales Lernen

- Förderung der Bewegung /Kreativität/Motorik

- Förderung der kindlichen Entwicklung

- Persönlichkeitsentwicklung/

Selbstwertgefühl

 

Wichtig:

psychomotorische Angebote in der Turnhalle der ehem. Friedich-Wilhelm-Weber-Schule

Schulvorbereitungsgruppe: im letzten Jahr vor der Einschulung treffen sich die Kinder um vielfältige Erfahrungen im mathematischen, sprachlichen und naturwissenschaftlichen Bereich zu machen

Gesonderte Angebote, Experimente und Projekte in verschiedenen Bereichen

Ausflüge, Spaziergänge und Exkursionen in die Natur